Smita Schmitz GmbH + Co KG

Home
Über Smita
Aktuell
Produkte
Partner
TESCOHA
Anfahrt
Kontakt
Newsletter

  Deutschland tapeziert   Folgen Sie uns auf Instagram!
 

Die Firma SCHMITZ GMBH & CO. KG ist 1973 von Max Heinz Schmitz in Essen gegründet worden. Von einem nationalen Vertriebssystem weitete sich das Betätigungsfeld der Firma SCHMITZ GMBH & CO. KG auf Österreich, die Schweiz und weitere europäische Nachbarländer aus und wurde innerhalb kürzester Zeit zu einem der hochwertigsten und renommiertesten Verlage für hochwertige Wandbekleidung und abgepasste Dekorationsstoffe.

Die Firma SCHMITZ arbeitet von Anbeginn bis heute mit renommierten internationalen Designern erfolgreich zusammen:
Gorgio Armani, Missoni, JV, ANYA LARKIN, JEFF BANKS, RAMECKERS AND VAN GEUNS, VALENTINO, RAIMOND WAITES, DIEGO GRANDI, UNITED COLOURS OF BENETTON etc.

Der Name SCHMITZ und das Logo SMITA® ist mittlerweile ein Synonym für erlesene Wohnkultur und beste Qualität im Bereich der Inneneinrichtungen mit hochwertiger Wandbekleidung. Das Spezialgebiet liegt in der Vielzahl von interessanten Tapetenkollektionen, die in Essen zusammengestellt und vertrieben werden. Seit 1998 wird das Unternehmen, nach dem Tod des Gründers Max Heinz Schmitz, von seinem Sohn Christian Schmitz geführt.

Im Jahre 2001 konnte die Firma SCHMITZ den renommierten, international arbeitenden Objektwandbelagsverlag TESCOHA übernehmen. Seitdem werden von Essen aus unter dem eingeführten Logo und Warenzeichen SMITA® weiterhin residentiale Wandbeläge editiert und unter dem international geschützten Warenzeichen TESCOHA weltweit auf höchstem Niveau Objektwandbeläge geliefert und kreiert. Durch die Verbindung der residentialen sowie Objektwandbeläge ist in Essen mittlerweile die geballte Kompetenz für Wandbekleidungen aller Art gebündelt.

Kompetenz in hochwertiger Wandbekleidung hat einen Namen:
SCHMITZ GMBH & CO KG
SMITA® / TESCOHA

SMITA® ... a life in wallpaper
SMITA® ... since 1973

 
Newsletter bestellenSitemap Technische VoraussetzungenImpressumDatenschutz Grundverordnung (DSGVO)